• Letzte Änderung:    02 Oktober 2017

Wer ist online?

Seit Mai 2012:144676
Angemeldet 0
Gäste 37

Dolly Hüther

Was Sie immer schon über Dolly Hüther wissen wollten.

 

 

 

 

 

 

Ich hatte auch früher schon viele Lesungen im regionalen und überregionalen Raum und in Elsaß-Lothringen Frankreich.

Über alle von mir ausgeführten Lesungen kann ich leider nur noch nummerisch berichten und einige herausheben. Denn gestern, am 12. Mai hatte ich meine einundneunzigste Lesung. Sie war einfach super. Ich möchte, wenn ich eingeladen werde und mir mein Alter es erlaubt, weiter lesen, da es mir sehr viel Spaß bereitet.  

 

Zum Beispiel am Internationalen Frauentag:

In Bad Sobernheim, bei der AsF am 08. März 2003
bei einem unterhaltsamen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen.

In Homburg, in der AWO (Arbeiter Wohlfahrt)
am 09.März 2003

In Meisenheim am Glan siehe

In Köln auf dem Bücherherbst

In der BIBLIOTHEQUE MUNICIPA de SARREGUEMINES

In Quierschied

In Homburg, Rehlingen-Siersburg, Kirkel-Altstadt

In Saarbrücken:

1. bel étage, Spielbank Saarbrücken

2. Thalia Universitätsbibliothek

3. Fraueninfo Josefin

 

ZDF in Mona Lisa
Verhütung und Beratung. § 218 ff
12.02.1989
In unserem Regionalsender Saarländischer Rundfunk, sowohl im Hörfunk als auch im Fernsehen z.B. bei meiner Buchvorstellungu.a.m.  
WDR Frauenfragen von Inge von Böhnighausen,
Regisseurin von Sabine von Zermühl, als Dokumentation der Konferenz der 6te Oktober – Fraueninitiative
Thema: Berührungsängste: Hetera-Frauen und Lesben.
Nov. 1991

SWR Saarland in der Sendung Mag’s (Fernsehn).
Thema: Frauenbündnisse, Frauennetzwerke, wo sind sie?

09.03.2000
SR4 (offener Kanal) Mehrere Lesungen  
zu Gast in der Talk Show "Blaue Stunde" in Jacques’ Bistro – Congreßhalle Saarbrücken - Moderator: Charly Lehnert 03.01.2002